Distanzlernen ab dem 26.04.2021

Aufgrund der bundesweiten Notbremse, die bei hohen Infektionszahlen mit dem Coronavirus wirkt, sind ab dem 26.04.21 die Schulen für den regulären Unterricht im Kreis Euskirchen geschlossen. Alle Schüler*innen werden zu Hause auf Distanz unterrichtet.

Für die Kinder, die zu Hause nicht betreut werden oder am Distanzunterricht adäquat teilnehmen können, steht weiterhin eine Betreuung zur Verfügung. Anträge für neuen Betreuungsbedarf finden Sie hier.

Wie immer bitte ich Sie, sorgfältig zu überlegen, ob Sie die Notbetreuung wirklich brauchen